DEIN TITEL HIER

Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer

Inhalt: Emmi Rothner möchte ihr Abonnement der Zeitschrift "Like" kündigen, doch aufgrund eines Tippfehlers erhält Leo Leike die E-Mail. Höflich weist er sie auf den Irrtum hin. Neun Monate später erhält er Weihnachtsgrüße von ihr: Die Webdesignerin nahm seine Adresse versehentlich in ihre Kundendatei auf. Leo beschwert sich über die Massenmail. Damit beginnt eine E-Mail-Korrespondenz von zwei Menschen, die sich virtuell immer näher kommen ... Quelle: dieterwunderlich.de Meine Bewertung:Ich war erst etwas skeptisch ob mir das gefällt, aber nachdem ich nur gutes über das Buch gehört habe, habe ich mich entschlossen es doch zu lesen. Und das war absolut richtig! Auch den 2. teil (Alle sieben Wellen ebenfalls von Daniel Glattauer) ist absolut lesenswert! (;
Es ist absolut witzig geschrieben auch wenn mich machmal die extrem langen E-mails über mehrere seiten etwas genervt haben. Davon gab es aber nur 4 oder 5, also ist es okay.
Note: 1.75!



» CODE » PICTUREGratis bloggen bei
myblog.de